Downloads & Info

Der Geist des Taekwon-Do
Diese sieben Tugenden spiegeln unsere Philosophie des Taekwon-Do.

Dojang-Etikette
In einem Taekwon-Do Dojang gibt es etliche Verhaltens- und Höflichkeitsregeln. Manche dieser Regeln werden Europäern anfangs etwas seltsam anmuten. Die Einhaltung der Regeln gehört jedoch auch zur charakterlichen Fortbildung eines Taekwon-Doin.

Den Gürtel korrekt binden
Der Gürtelknoten sollte sich korrekt gebunden am Habukbo befinden, dem Energiezentrum des Vitalbereiches, der Körpermitte des Menschen (etwas unterhalb des Bauchnabels).

Koreanische Begriffe
Im Taekwondo wird unter Verwendung koreanischer Bezeichnungen trainiert und gekämpft.

Die Formen/Poomse:
Mit den Übungsformen können alle Techniken gegen einen oder mehrere imaginäre Gegner systematisch und gefahrlos geübt werden.

Poomse
Name
Bedeutung
Download
Taeguk 1
Il-Jang
Himmel
Taeguk 2
I-Jang
Fröhlichkeit
Taeguk 3
Sam-Jang
Feuer
Taeguk 4
Sa-Jang
Donner
Taeguk 5
O-Jang
Wind
Taeguk 6
Yuk-Jang
Wasser
Taeguk 7
Chil-Jang
Berg
Taeguk 8
Pal-Jang
Erde

Prüfungsordnung
Die Prüfungsordnung der Taekwon-Do Schule Lörrach.

Schulordnung
Die Schulordnung und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Taekwon-Do Schule Lörrach.

Partner-Links
www.ibbama.com (Verband – International Black Belt Association)
www.budo-news.com (Budo-Seminare, -Kontakte, -Berichte)
www.taekwondo.de (Infos zu Taekwon-Do)